127. Jahreshauptversammlung

Die Feuerwehr Haiming lud am 07. März zur 127. Jahreshauptversammlung. Zahlreiche Mitglieder sowie Vertreter aus der Gemeindepolitik und anderen Feuerwehren folgten der Einladung.

Unter den geladen Feuerwehrkameraden und Ehrengäste konnte der Kommandant auch Bürgermeister Josef Leitner, den Vizebürgermeister Christian Köfler, einige Mitglieder des Gemeinderates, den Pfarrer Volodymyr Voloshyn, sowie den Bezirksfeuerwehrinspektor BFI Josef Wagner und den Abschnittskommandant Inntal/Mieming ABI Roland Markert begrüßen. Von den benachbarten Blaulichtorganisationen waren der  Zugskommandant der Feuerwehr Ötztal Bahnho OBM  Martin Halfinger und der Kommandant der Feuerwehr Ochsengarten OBI Michael Haselwanter anwesend. Weiters waren der Obmann der Schützen Günter Egger, der Obmann der Musikkapelle Edelbert Zboril und der Einsatzstellenleiter der Bergwacht Haiming-Silz Klaus Hiel zu Gast.

Im Anschluss der Begrüßung wurde den verstorbenen Kameraden gedacht und bei einer Schweigeminute innegehalten.

Nachdem unser Kassier HV Martin Hairer den erfreulichen und ausführlichen Kassabericht für das Rechnungsjahrs 2019 präsentierte wurde er anschließend von den zwei Kassaprüfern sowie vom Rest der Anwesenden entlastet.

HV Michael Perwög berichtete bei einem sehr interessanten Jahresbericht über die verschiedenen Einsätze, Übungen und Tätigkeiten.

Beim Bericht des Kommandanten gab er einen Überblick über die Tätigkeiten unserer Wehr in einer Kurzstatistik:

  • Übungen 70
  • Tätigkeiten 204
  • Einsätze 44

330 Ereignisse mit 2599 Mitgliedern und 6986 Stunden.
Weiters hatte unsere Wehr 12 Kursbesuche an der LFS Tirol. Mit bedauern musste er auch bekannt geben, dass unser langjähriger Gerätewart Bernhard Haslwanter aus Zeitgründen seine Tätigkeit zurücklegt, aber auch hierfür mit Julian Urbanz sich schon ein Nachfolger gefunden hatte.
Zum Abschluss des Berichts gab er noch bekannt, dass unser neues Rüstfahrzeug leider erst mit ein bisschen Verspätung ankommen wird (gegen Ende Juni) und somit die Einweihung erst auf nächstes Jahr verschoben wird.

Im Anschluss wurden Julian Urbanz vom Oberfeuerwehrmann zum Löschmeister und Thomas Hairer vom Löschmeister zum Oberlöschmeister befördert. Weiters wurde Bernhard Haslwanter für seine langjährige Tätigkeit als Gerätewart ein kleines Dankeschön in Form eines Geschenkskorbes überreicht.

Nach den Ansprachen der Gäste konnte dann die 127. Jahreshauptversammlung geschlossen werden und man ging in den gemütlichen Teil über.

Kommentar verfassen